PET-Labor

PET-Flaschen kennen wir alle. PET steht für Polyethylenterephthalat und wird aus Rohöl und Erdgas hergestellt. Es ist farblos und von hoher Lichtdurchlässigkeit und kann in vielfältige Formen gebracht werden. Weil es zudem sehr sicher und außerdem lebensmittelecht ist, eignet es sich ausgezeichnet für Verpackungsmaterial. PET-Flaschen werden daher bevorzugt für die Verpackung von Lebensmitteln und Kosmetika verwendet.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2